Wir helfen Ihnen dabei, die Gesundheit Ihres Personals zu optimieren, indem wir die Arbeitsbelastung in Echtzeit und unter realen Bedingungen messen.

Entwickelt an der Sporthochschule Köln (Institut für Biomechanik), können wir Ihnen als exklusiver Anbieter das biomechanische Messsystem Industrial Athlete anbieten.


Ein Paket aus Xsens-basiertem Motion Capture und ergonomischer Echtzeitanalyse bietet dabei entscheidende Vorteile:


• Schnelle, präzise und umfassende Gefährdungsbeurteilungen
• Gestaltung/Bewertung ergonomischer Arbeitsplätze und Produkte
• Senkung von Ausfalltagen und Krankheitskosten
• Erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch gesunde und motivierte Mitarbeiter


Üblicherweise werden zur Berechnung von Belastungen mathematische Formeln genutzt. Hier gibt es einen entscheidenden Nachteil: Individuelle Abweichungen sind in den üblichen Berechnungen nicht berücksichtigt. Dabei kann es einen gewaltigen Unterschied machen, ob eine Bewegung z.B. mit gestreckten Beinen durchgeführt wird oder nicht. Durch das Industrial Athlete Messsystem werden auch diese individuellen Faktoren in die Auswertung einbezogen.


Somit ist der Einsatz ideal geeignet in allen Berufen mit hohem Gefährdungspotenzial - zum Beispiel bei harter körperlicher Arbeit, in Supermärkten, im Einzelhandel, im produzierenden Gewerbe, in der Industrie, Logistik, in Lagern, auf Baustellen, bei Monteuren uvm.

So senken Sie Ihre Krankheitstage und Ausfallkosten

Leistungsspektrum
• Physische Gefährdungsbeurteilung
• Belastungs-Beanspruchungs-Konzept
• Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
• Gesundheitstage (Belastungs-Parcours) zur Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen


Moderne Messmethodik

• 3D-Ergonomieanalyse am Arbeitsplatz
• Echtzeit-Feedback und Belastungsbewertung

Der INDUSTRIAL ATHLETE bietet somit die bestmögliche Unterstützung für Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Betriebliches Gesundheitsmanagement bei gezielten Maßnahmen zur:
• Prävention arbeitsbezogener Muskel-Skelett-Erkrankungen
• Gestaltung ergonomischer Arbeitsplätze und Produkte
• Sensibilisierung für gesundes Verhalten in Arbeit und Freizeit

Jetzt für Partnerfirmen des Vitaltestzentrum Dresden buchbar:


Mit dem mobilen Ergonomielabor INDUSTRIAL ATHLETE – Gewinner des ECN Ergonomiepreises 2020 – haben die Wissenschaftler von scalefit eine der innovativsten Methoden der Arbeitswissenschaft entwickelt. Das biomechanische Messsystem erfasst körperliche Belastung direkt am Arbeitsplatz und bewertet in Echtzeit ihren Einfluss auf Muskel-Skelett-Erkrankungen. Ein Feedback-Cockpit informiert zeitgleich über den aktuellen Gefährdungsstatus, während für längere Arbeitsabläufe eine aussagekräftige Gefährdungsbeurteilung komfortabel per Knopfdruck erstellt werden kann. Praxisorientierte Funktionen wie Ampelschema, Integration von Exoskeletten und CAD-Modellen sowie automatischer Datenexport vervollständigen den Anwendernutzen des Messsystems.

Gerade in körperlichen Berufen steigen die Krankheitstage und Ausfallzeiten von Mitarbeitern durch ungesunde Bewegungsabläufe und Belastungen. Mit unserer Unterstützung erkennen Sie, welche konkreten Bewegungen die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter gefährden und welche gesünderen Alternativen es gibt.

Klare Zahlen und fundierte Erkenntnisse

Durch die Gefährdungsbeurteilung nach DGUV-Ampel sehen Sie genau, welche Bewegungsabläufe die Gesundheit Ihres Personals gefährden.

Fundierte Analysen

In unserer Load-Map erkennen Sie genau die belasteten Körperregionen und durch welche Belastungsarten potenzielle Gesundheitsgefährdungen entstehen.

Vorteile für Mitarbeiter und Unternehmen

Sie profitieren von einer spürbaren Reduzierung von Krankheitstagen und Krankheitskosten. Ihre Mitarbeiter sind gesünder und motivierter.

Mission Statement von Axel Ulbricht, Geschäftsführer des Vitaltestzentrum:

Unternehmen, die heute in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren, profitieren morgen von gesteigerter Attraktivität, verbesserter Performance und nachhaltiger Wettbewerbsfähigkeit.


Seit mehr als 10 Jahren vermessen wir regelmäßig Menschen in Unternehmen. Mit dem Industrial Athlete Messsystem ist es uns erstmalig möglich, die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine - nämlich den Arbeitsplatz und die Arbeitsweise - zu vermessen.


Da, wo körperlich gearbeitet wird, werden wir immer etwas finden. Und wenn wir an diesen Stellschrauben drehen, werden Sie Ihren Krankenstand im Unternehmen nachhaltig senken. Getreu unserem Motto:

Kleine Schritte x hohe Belastungszahl = Erfolg

Axel Ulbricht